Realverkehr

Actions & Projects
Schuljahr 23/24

Nach der bestandenen Fahrradprüfung der Jugendverkehrsschule fand am 14.05.2024 der Realverkehr der 4.Klasse statt. Gemeinsam mit den Verkehrserziehern Frau Wettinger und Herrn Horn (Polizeiinspektion Neustadt) sowie 3 Mamas radelten die Viertklässler durch Parkstein bzw. Schwarzenbach und konnten so ihr erlerntes Wiissen ganz „real“ im Verkehr anwenden und umsetzen. Anschließend staunten bei der Aktion „Toter Winkel“ Kinder wie auch Erwachsene nicht schlecht, dass unsere komplette 4.Klasse (25 Kinder) im sog. „Toten Winkel“ des LKW komplett verschwunden war! Jetzt haben wir selbst gesehen und erfahren wie gefährlich es sein kann, neben oder auch hinter einem LKW zu halten. Vielen Dank an Frau Wettinger und Herrn Horn für die gute Ausbildung und die eindrucksvolle Aktion sowie an die Mamas für die Radl-Begleitung!